“Der Kleine Prinz” jetzt auch für Sehbehinderte

Die “Der Kleine Prinz” Texte und Bilder stehen jetzt auch Sehbehinderten zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die “Antoine de Saint-Exupéry Youth Foundation” (F-ASEJ) hat am 17. November 2012 in Toulouse eine kurze Vorschau des Promotionfilms zum Projekt gezeigt.

Diese spezielle Vorschau fand während des Gala Abends des “Des Etoiles et des Ailes Aerospace” Festivals vor 600 Zuschauern statt. Drei berühmte französische Astronauten sind Schirmherren des Festivals: Jean-Loup Chrétien, Patrick Baudry und Michel Tognini.

Der Film heißt “Le Petit Prince, un rêve au bout des doigts” (auf Deutsch: „Der Kleine Prinz: Sehvermögen und Berührung), von Pierre Schuhmacher gedreht und von Séquences Clés produziert (die erste französische Rundfunkanstalt, die vorwiegen behinderte Menschen beschäftigt). Der Film entstand in Zusammenarbeit mit der französischen Luftwaffe und der Unterstützung von Dassault Aviation und Dassault Systèmes. Die Bilder zum Shhoting des Promotionfilms finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehrer Informationen über die “Antoine de Saint-Exupéry Youth Foundation” erhalten Sie hier.

Das Video zum Projekt: